Salben nach Jesus Christus

Das Salben ist eine alte Heilmethode der Essener mit welcher unter anderem auch Jesus Christus geheilt hat. Die Präsenz der allumfassenden Liebe ist bei dieser Behandlung besonders spürbar und es wird vieles aus Jahrhunderten transformiert. 

Als Therapeutin bin ich der Kanal der göttlichen und der Christus-Energien die wie ein Wasserfall der Liebe wirken und heilen.

 

Man erzählt sich, dass Menschen die sich von dieser Technik angezogen / angesprochen fühlen, sie zu Jesu Zeiten selber angewandt oder erfahren haben. Mich hatte es seinerzeit sofort angesprochen, obschon ich als konfessionslose bei diesen Dingen eher skeptisch bin. 

 

Auch wenn die Technik selber eine lange Tradition hat, war sie in unseren Breitengraden lange nicht vertreten. Sie wurde lange Zeit von der Mutter ausschliesslich an die älteste Tochter weiter gegeben und vielfach heimlich praktiziert. Das verwendete Öl ist wahrhaft heilig in seiner Zusammensetzung und wird auch nach Jahren nicht schlecht. 

 

Ich liebe diese Technik und freue mich schon sehr auf die nächste Salbung.